Lehmwand

Das Lehm-Natur-Haus

Das Lehm-Natur-Naus ist mit seinen Grundmaterialien Holz und Lehm ein baubiologisches Highlight. Bei dieser Ausführung ist die Grundkonzeption ein Holzrahmenbau. Die Außenwand ist eine homogene biologisch gedämmte Holzrahmenkonstruktion. Die Innenwände und Decken sehen als zusätzliche Masse und Speicherkapazität Lehmsteine vor.

Schon von jeher wurde diese Kombination, aufgrund der holzkonservierenden und der hervorragenden raumklimatischen Eigenschaften des Lehms bevorzugt gewählt. Jahrhundertealte Beispiele dieser hohen Bauqualität sind die in verschiedenen Regionen anzutreffenden Fachwerkhäuser.

Das Grundkonzept eines baubiologischen Holzhauses wird noch mit dieser Baustoffkombination optimiert. Das Ergebnis ist ein individuelles Hauskonzept, das Ihnen unübertroffene Werte an Schallschutz, Speicherfähigkeit und gesundem Raumklima bietet.

 

Erleben Sie dieses unvergleichlich baubiologische Wohngefühl ab 2003 in unserem M U S T E R H A U S!